Gemeinde Zwingenberg

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles aus Zwingenberg

Generalversammlung TC Neckar

Generalversammlung des TC Neckar Zwingenberg
-50 € Willkommensgutschein für Kinder im Jubiläumsjahr des TC Neckar Zwingenberg- 
Zur Generalversammlung des TC Neckar begrüßte der 1.Vorsitzende Thomas Neureuther die anwesenden Mitglieder.  Er durfte neben den Gründungsmitgliedern auch Herrn  Bürgermeister Norman Link und den Ehrenvorsitzenden Herrn Knud Sauermann herzlich willkommen heißen.
Zu Beginn der Versammlung gedachten die Mitglieder an die im Jahr 2018 verstorbenen ehemaligen Vorsitzenden des Vereins Herrn Lothar Diemer und Herrn Walter Baumann.
Im anschließenden Rückblick auf das vergangene Jahr stellte der Vorsitzende besonders die Asphaltierung der Tenniszufahrt in den Vordergrund. Endlich sei für die Mitglieder ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung gegangen. Er bedankte sich für den Kostenzuschuss der Gemeinden Zwingenberg und Neckargerach und dankte der Firma HLT, Neckargerach,  für die fachgerechte Ausführung der Arbeiten. Thomas Neureuther berichtete ferner über zahlreiche Aktivitäten im Jahr 2018 und dankte vor allem den Sponsoren für ihre finanzielle Unterstützung, insbesondere im Bereich der Jugendarbeit. Im Jubiläumsjahr 2019 – der Tennisclub feiert im Juni sein 40-jähriges Bestehen – haben Kinder und Jugendliche freien Eintritt in den Verein und erhalten zudem noch einen 50€ Gutschein als Willkommensgeschenk. Mit dieser Maßnahme erhofft sich die Vorstandschaft weitere Kinder bzw. Jugendliche für den Tennissport beim TC Neckar zu gewinnen und zu begeistern.
Erfreulich war, dass die Jugendmannschaft U16 die Meisterschaft erringen konnte. Die ausgezeichnete Ausbildung durch den Trainer Jonny Büttner führte maßgebend zu diesem tollen Erfolg. Die Herrenmannschaft 1 und 2 krönte ebenfalls die guten Leistungen in der abgelaufen Runde mit dem Aufstieg in die nächst höhere Spielklasse.
Der finanzielle Leiter Norbert Gaebel wurde nach seinem Kassenbericht einstimmig entlastet. Aufgrund der hohen Investition im Jahr 2018, u.a. die Asphaltierung des Tennisweges, stehen für die nächsten Jahre keine höheren Ausgaben an.
Bei den nachfolgenden Wahlen wurde Thomas Neureuther in seinem Amt als Vorsitzender des Tennisclubs bestätigt. Nach der Wahl des 2.Vorstands Frank Hiller und des 3. Vorstands Hans Metzger sowie den restlichen Vorstandsmitgliedern, dankte der 1.Vorsitzende dem scheidendem Vorstandsmitglied Wieslaw Szcurowski für seine langjährige Tätigkeit im Vorstand des TC Neckar und übereichte ihm eine Urkunde und ein Präsent.
Eine besondere Ehrung erfuhr Frau Uscha Fuchs. Nachdem sie über 20 Jahre engagiert und tatkräftig in der Vorstandschaft des TC Neckar aktiv war, wurde sie zum Ehrenmitglied ernannt.
Am Ende bedankte sich der Vorsitzende bei seinem Vorstandsteam für ihre engagierte Unterstützung  und ihrem umfangreichen Einsatz für den Tennisverein.
Eine gut aufeinander eingespielte Vorstandschaft und der Zusammenhalt aller Mitglieder sind außerdem unabdingbar für ein harmonisches Clubleben
Bürgermeister Norman Link dankte in seinem Grußwort dem Tennisclub und seinen engagierten Mitglieder und hier insbesondere dem Vorstand für die hervorragende Jugendarbeit. Das Engagement im Rahmen des gemeindlichen Kinderferienprogramms und auch die Einbeziehung von Menschen der Johannes-Diakonie hob Link als besonders lobenswert hervor. Den vielen Aktiven wünschte er für die Zukunft sportlich viel Erfolg und zeigte sich überzeugt, dass durch die geplanten Aktionen der Verein weiterhin eine gedeihliche Zukunft haben wird.
Mit guten Wünschen für eine erfolgreiche Saison und einem schönen Jubiläumfest am 21.Juni 2019 schloss Thomas Neureuther die Versammlung.

v.l.n.r. Bürgermeister Norman Link, Ehrenmitglied Uscha Fuchs, 1. Vorstand Thomas Neureuther, ausscheidendes Vorstandsmitglied Wieslaw Szczurowski, Ehrenvorsitzender Knud Sauermann

Weitere Informationen